Am 17. April 2012 wurde die Alzheimer Gesellschaft Kreis Rendsburg-Eckernförde ins Leben gerufen.

Nach den Wahlen am 05.07.2018 sind im Vorstand vertreten:

Frau Ursula Wendt 1. Vorsitzende
Frau Ingrid Blank
2. Vorsitzende
Herr Helmut Hartwich Schatzmeister
Frau Uta Braumann Beisitzerin
Herr Sönke Feddersen Beisitzer
Frau Irene Fuhrmann Beisitzerin
Frau Liesel Mörsch Beisitzerin

 

Uschi  Bildfolgt Ingrid2 UtaBraumann2

Frau Wendt Herr Hartwich Frau Blank Frau Braumann

 

FotoSnke Irene 2 Liesel 

Herr Feddersen Frau Fuhrmann Frau Mörsch

 

Wir möchten

  • Verständnis und Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung fördern
  • die Krankheitsbewältigung der Betroffenen durch Aufklärung, Beratung und emotionale Unterstützung verbessern
  • die Selbsthilfetätigkeit von Angehörigen unterstützen und durch öffentliche Hilfen Entlastung schaffen
  • zur Verbreitung sich bewährender bzw. neuer Betreuungsformen beitragen
  • örtlich/regionale Zusammenkünfte, Vorträge, u.ä. organisieren
  • gesundheits- und sozialpolitische Initiativen anregen und unterstützen

Die Alzheimer Gesellschaft Kreis Rendsburg-Eckernförde ist Mitglied im Landes- und im Bundesverband der Alzheimer Gesellschaft. Sie arbeitet unabhängig, überkonfessionell und neutral.

Uns ist sehr daran gelegen, in Kontakt mit vielen Einrichtungen im Kreis Rendsburg-Eckernförde zu kommen.
Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns von Ihnen zu hören.


 

(Oben auf der Seite: Foto von der Gründungsveranstaltung, von links: Herr Hartwich, Frau Kell, Herr Professor Dr. Hellmuth, Herr Staack vom Landesverband der Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein, Herr Hoffmann, Herr Frey, Frau Mörsch, Frau Blank)